Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Head of Procurement Direct Materials (m/w/d)

Vollzeit
Rahestraße 47, 49525 Lengerich, Deutschland
Berufserfahrene
15. März 2024
Hybrid

Bischof+Klein ist „packed with a smile“! Wir entwickeln und produzieren umweltfreundliche Lösungen für nachhaltigen Produktschutz von morgen. Bischof+Klein ist mit rund 2.700 Mitarbeitern an fünf Standorten einer der führenden Komplettanbieter für flexible Industrie- und Konsumverpackungen sowie technische Folien in Europa.

Du suchst und findest pragmatische Lösungen für komplexe Herausforderungen im Einkaufsumfeld? Du möchtest mit Deinen Ideen und Deiner Umsetzungsstärke einen Fußabdruck in einem innovativen, internationalen und agilen Unternehmen hinterlassen?

Dann bewirb Dich als kluger Kopf für unsere Vakanz 

Head of Procurement Direct Materials (m/w/d) 

im Stammhaus in Lengerich - verkehrsgünstig im Münsterland auf der Achse Osnabrück-Münster gelegen.

Dein Tätigkeitsfeld
  • Du verantwortest die Entwicklung und Umsetzung einer strategischen Beschaffungsstrategie für direkte Materialien, spielst eine entscheidende Rolle im Rahmen bedeutsamer Einkaufsverhandlungen und betreibst erfolgreich Lieferantenmanagement.
  • Deine herausragenden Fähigkeiten im Stakeholdermanagement ermöglichen es Dir, die Interessen des Bereichs Group Procurement sowohl intern als auch extern optimal zu vertreten.
  • Mit großem Geschick leitest und steuerst Du ein hochmotiviertes Team von Beschaffungsspezialisten. Hierbei bist Du Sparrings-Partner für die unterstellten Mitarbeiter bei der Nutzung strategischer Einkaufsinstrumente sowie der Anwendung von diversen Methoden zur kontinuierlichen Wertsteigerung der Einkaufsfunktion.                       
  • Du identifizierst Potenziale zur Konsolidierung von Lieferanten und zur Optimierung der Beschaffungsprozesse.
  • Sukzessive standardisierst, digitalisierst und automatisierst Du die von Dir verantworteten Prozesse.
Dein Profil
  • Du hast ein Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder Ingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen und mehrjährige Erfahrung in der Beschaffung, idealerweise in einem produzierenden Unternehmen sammeln können.
  • Du hast umfangreiche Erfahrung in der fachlichen, idealerweise auch disziplinarischen Leitung von Teams.
  • In der strategischen Planung und Durchführung von kritischen und komplexen Vertragsverhandlungen konntest Du bereits tiefgehende Erfahrungen sammeln.
  • Dich zeichnen ein hoher Grad an Empathie, Denken in komplexen Zusammenhängen, konsequente Ergebnisorientierung sowie ein sehr reflektiertes Konfliktverhalten aus.
  • Dank Deiner sehr guten Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache gehst Du jede Herausforderung selbstbewusst an und motivierst Dein Team zu Höchstleistungen.
Unser Versprechen
  • Partizipiere von den Vorteilen eines auf Methoden des New Work ausgerichteten Unternehmens – von der sinnstiftenden Produktphilosophie, über agile Arbeitsmethoden bis zu zeitgemäßen Mobile Working Solutions.
  • Gestalter haben Vorfahrt – Du liebst ein hohes Maß an Handlungsfreiheit, bringst gern innovative Ideen ein und treibst diese an, hast den Tellerrandblick – dann bist Du bei uns genau richtig.
  • Unser erprobtes Einarbeitungskonzept lässt Dich vom ersten Tag an sicher in Deinem neuen Aufgabengebiet glänzen.

Ein starkes Bekenntnis zu Diversität und Inklusion ist in der Kultur von Bischof+Klein fest verankert. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Easy Apply ist für uns nicht nur ein Schlagwort: Wir benötigen weder ein aufwendiges Anschreiben, noch einen Motivationstext, Ihr gezeigtes Interesse an Bischof+Klein und ein aussagekräftiger Lebenslauf reichen uns im ersten Schritt aus.

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Kontakt
 

Deine Ansprechpartnerin für Rückfragen

Ute Bornemann

+49(0)5481 920-142

Tracker image