Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Head of IT Business Solutions / Application Management (m/w/d)

Vollzeit
Rahestraße 47, 49525 Lengerich, Deutschland
Berufserfahrene
26. Februar 2024
Hybrid

Bischof+Klein ist „packed with a smile“! Wir entwickeln und produzieren umweltfreundliche Lösungen für nachhaltigen Produktschutz von morgen. Bischof+Klein ist mit rund 2.700 Mitarbeitern an fünf Standorten einer der führenden Komplettanbieter für flexible Industrie- und Konsumverpackungen sowie technische Folien in Europa.

Du suchst und findest pragmatische Lösungen für komplexe IT-Challenges und hast Spaß an der Erstelllung komplexer Analysen und strategischer Visionen?

Wenn du zudem noch kommunikations- und führungsstark bist, suchen wir Dich als klugen Kopf für unsere Vakanz 

Head of IT Business Solutions / Application Management (m/w/d) im Stammhaus in Lengerich - verkehrsgünstig im Münsterland auf der Achse Osnabrück-Münster gelegen.

Dein Tätigkeitsfeld
  • Du verantwortest den Betrieb der Applikationsinfrastruktur auf Basis SAP und Microsoft sowohl On-Premises als auch in der Zusammenarbeit mit externen Serviceprovidern.
  • Mit großem Geschick leitest und steuerst Du ein hochmotiviertes Team von Entwicklern und Administratoren, um sicherzustellen, dass die Systeme reibungslos funktionieren und den Geschäftsanforderungen entsprechen. Hierbei bist Du Sparrings-Partner für die unterstellten Mitarbeiter in allen Aufgabenstellungen.
  • Als aufmerksamer Visionär entwickelst Du kreative und maßgeschneiderte  Strategien zur Optimierung der IT-Plattformen, um Geschäftsprozesse zu verbessern und Effizienzgewinne zu erzielen.
  • Sukzessive standardisierst, digitalisierst und automatisierst Du die von Dir verantworteten Prozesse.
Dein Profil
  • Du hast ein Studium oder eine Ausbildung im MINT-Bereich erfolgreich abgeschlossen und in der Führung von technischen Teams sowie in der Steuerung von Dienstleistern bereits fundierte Erfahrungen sammeln können.
  • Der Betrieb von SAP (optimalerweise S/4 HANA), die Abbildung von Geschäftsprozessen sowie der Betrieb von spezifischen Anwendungen und ihre Integration in Betriebsprozesse (On-Premise und Cloud) ist Dir bestens vertraut.
  • Du hast Kenntnisse in der Implementierung und dem Betrieb von Produktionssystemen (MES, Linienmanagement- und Prozessleitsystemen) sowie erste Erfahrungen mit der Integration dezentraler IT/OT-Produktionssysteme in eine zentrale IT-Landschaft.
  • Mit der Modellierung von IT-Prozessen nach ITIL und IT-Projektmanagement-methoden bist du vertraut
  • Analyse und Umsetzung digitaler Use Cases in einem Industrieunternehmen sind keine Fremdwörter für Dich.
  • Dank Deiner sehr guten Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache gehst Du jede Herausforderung selbstbewusst an und motivierst Dein Team zu Höchstleistungen.
Unser Versprechen
  • Partizipiere von den Vorteilen eines auf Methoden des New Work ausgerichteten Unternehmens – von der sinnstiftenden Produktphilosophie, über agile Arbeitsmethoden bis zu zeitgemäßen Mobile Working Solutions
  • Gestalter haben Vorfahrt – Du liebst ein hohes Maß an Handlungsfreiheit, bringst gern innovative Ideen ein und treibst diese an, hast den Tellerrandblick – dann bist Du bei uns genau richtig
  • Unser erprobtes Einarbeitungskonzept lässt Dich vom ersten Tag an sicher in Deinem neuen Aufgabengebiet glänzen

Ein starkes Bekenntnis zu Diversität und Inklusion ist in der Kultur von Bischof+Klein fest verankert. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Easy Apply ist für uns nicht nur ein Schlagwort: Wir benötigen weder ein aufwendiges Anschreiben, noch einen Motivationstext, Ihr gezeigtes Interesse an Bischof+Klein und ein aussagekräftiger Lebenslauf reichen uns im ersten Schritt aus.

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Ansprechpartner für Rückfragen

Ute Bornemann

+49(0)5481 920-142

Tracker image