Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Personalfachkraft – Schwerpunkt Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) (m/w/d)

Vollzeit
Rahestraße 47, 49525 Lengerich, Deutschland
Berufseinsteiger
18. Januar 2024
Hybrid

Bischof+Klein ist „packed with a smile“! Wir entwickeln und produzieren umweltfreundliche Lösungen für nachhaltigen Produktschutz von morgen. Bischof+Klein ist mit rund 2.700 Mitarbeitern an fünf Standorten einer der führenden Komplettanbieter für flexible Industrie- und Konsumverpackungen sowie technische Folien in Europa.

Unser wichtigstes Kapital sind unsere MitarbeiterInnen, ihre Kreativität, ihre Tatkraft und ihr Engagement sichern seit mehr als 130 Jahren den Unternehmenserfolg von Bischof+Klein. Hier zeigt sich die Signifikanz unserer Vakanz einer

Personalfachkraft – Schwerpunkt Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM) (m/w/d) 

In Deiner Funktion förderst Du eine gesunde Arbeitsumgebung und sicherst nachhaltig die Leistungsfähigkeit der Belegschaft. Die Position ist beheimatet an unserem Stammsitz in Lengerich - verkehrsgünstig auf der Achse Münster und Osnabrück gelegen.

Dein Tätigkeitsfeld
  • Du nutzt Instrumente zur Früherkennung und Identifizierung von MitarbeiterInnen, die Gefahr laufen längerfristig auszufallen und nimmst frühzeitig persönlichen Kontakt auf
  • In Gesprächen mit betroffenen MitarbeiterInnen analysierst Du die gesundheitliche, soziale und berufliche Situation und ermittelst die Bedürfnisse und Möglichkeiten einer Wiedereingliederung
  • Auf dieser Basis erstellst Du individuelle Wiedereingliederungspläne und implementierst hier konkrete Schritte und Maßnahmen.
  • In Deiner Rolle agierst Du als Schnittstellenmanager sowohl zu internen Stellen wie den Fachvorgesetzten, der betreuenden Personalabteilung, dem Betriebsarzt oder dem Arbeitsschutz als auch nach außen zu Rehabilitationspartner oder Verbände.
  • Verantwortlich für das BEM agierst Du aus der Personalabteilung heraus und übernimmst zusätzlich hier spannende HR Projekte im Bereich BGM oder Fehlzeitenmanagement und auch darüber hinaus.
Dein Profil
  • Du besitzt eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Hochschulstudium im Bereich der Arbeits- und Gesundheitswissenschaften, der Psychologie oder einer vergleichbaren Disziplin.
  • Idealerweise bringst Du erste Berufserfahrung im genannten Arbeitsfeld mit, aber wir freuen uns auch über Berufseinsteiger, die Erfahrungen im Rahmen von relevanten Praktika bereits sammeln konnten.
  • Neben Deiner hohen Affinität für das Betriebliche Gesundheitsmanagement begeistert Dich auch der Bereich Human Resources im Allgemeinen, was Du in relevanten Projekten unter Beweis stellen möchtest.
  • Dritte schätzen Deine hohe Empathie in besonderem Maße, Du kommunizierst einfühlsam abhängig von der jeweiligen Situation Deines Gesprächspartners.
  • Neben Deinen guten Kenntnissen der rechtlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf das BGM zeichnen Dich eine strukturierte, selbstständige und zielorientierte Arbeitsweise aus.
Unser Versprechen
  • Partizipiere von den Vorteilen eines auf Methoden des New Work ausgerichteten Unternehmens – von der sinnstiftenden Produktphilosophie, über agile Arbeitsmethoden bis zu zeitgemäßen Mobile Working Solutions
  • Gestalter haben Vorfahrt – Du liebst ein hohes Maß an Handlungsfreiheit, bringst gern innovative Ideen ein und treibst diese an, hast den Tellerrandblick – dann bist Du bei uns genau richtig
  • Bischof+Klein denkt bereits heute an morgen – das gilt für Deine gezielte persönliche wie fachliche Entwicklung genauso wie für die Zukunftssicherung eines mehr als 130 Jahre alten Familienunternehmens – wir haben es „enkelfähig“ genannt.

Ein starkes Bekenntnis zu Diversität und Inklusion ist in der Kultur von Bischof+Klein fest verankert. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Easy Apply ist für uns nicht nur ein Schlagwort: Wir benötigen weder ein aufwendiges Anschreiben, noch einen Motivationstext, Dein gezeigtes Interesse an Bischof+Klein und ein aussagekräftiger Lebenslauf reichen uns im ersten Schritt aus.

Wir freuen uns auf Dich!

Dein Ansprechpartner für Rückfragen

Roland Droste

+49(0)5481 920-157

Tracker image